Trickfilme von Don Bluth

Hier meine Liste aller Kino-Trickfilme von Don Bluth. Diverse Video-Fortsetzungen ("In einem Land vor unserer Zeit" 2 bis 4) sind hier nicht enthalten. "Feivel, der Mauswanderer im Wilden Westen" wurde von Stephen Spielberg unter der Regie von Phil Nibbelink (ehemaliger Disney-Zeichner) produziert und stammt somit nicht von Don Bluth.

198219861988 198919921994 199519972000

- 1982
brisby.jpg
FSK o.A.
Das Geheimnis von Nimh
Originaltitel: The Secret Of NIMH
Originalgeschichte: Robert C. O'Brien
Drehbuch: Don Bluth, Gary Goldman, John Pomeroy, Will Finn
Filmlänge: 82 min
Regie: Don Bluth
Musik: Jerry Goldsmith
Erstmals auf Video erschienen: 1999 (?)
Erstmals auf DVD erschienen: 16. November 2000 neu!
Die verwitwete Feldmaus Mrs. Brisby gerät mit ihrer Familie in Gefahr, als der Acker, auf dem sie wohnen, umgepflügt werden soll. Hilfesuchend gerät sie an eine Gruppe von höchst intelligenten Ratten, die, wie sich herausstellt, aus einem Versuchslabor ausgebrochen sind.
- 1986
feivel.jpg
FSK o.A.
Feivel der Mauswanderer
Originaltitel: An American Tail
Buch: David Kirschner, Judy Freudberg und Tony Geiss
Drehbuch: Judy Freudberg, Tony Geiss
Filmlänge: 80 min
Regie: Don Bluth
Musik: James Horner
Oscars: nominiert für den besten Song (Somewhere Out Here)
Erstmals auf Video erschienen: 1990
Feivel und seine Familie verlassen ihre Heimat Russland um in Amerika ihr Glück zu finden. Doch auf der Überfahrt wird Feivel von seiner Familie getrennt und muss nun alleine versuchen, ans Ziel zu kommen.
- 1988
littleft.jpg
FSK o.A.
In einem Land vor unserer Zeit
Originaltitel: The Land Before Time
Buch: Judy Freudberg und Tony Geiss
Drehbuch: Stu Krieger
Filmlänge: 69 min
Regie: Don Bluth
Musik: James Horner
Erstmals auf Video erschienen: 1990
Little Foot, ein "Langhals"-Dinosaurier, hat bei einem Erdbeben seine Familie verloren. Das ganze Land ist vernichtet. Er erinnert sich, dass seine Großeltern immer von einem "großen Tal" gesprochen haben. Dort soll alles wunderbar grün und fruchtbar sein. Traurig macht er sich alleine auf den Weg, doch schon bald schließen sich ein paar Freunde an.
- 1989
charlie.jpg
FSK o.A.
Charlie, alle Hunde kommen in den Himmel
Originaltitel: All Dogs Go To Heaven
Buch: Don Bluth, Gary Goldberg, David N. Weiss, John Pomeroy, T.J. Kuenster, David Steinberg
Drehbuch: David Weiss
Filmlänge: 85 min
Regie: Don Bluth
Musik: Ralph Burns
Erstmals auf Video erschienen: 1990
Erstmals auf DVD erschienen: 1999
Charlie, ein krimineller Schäferhund wird von seinem Partner irrtümlich ins Jenseits befördert. Auf dem Weg in den Himmel zieht er seine Lebensuhr wieder auf und lebt weiter. Denn er muss noch mit seinem Erzfeind Carface abrechnen. Aber somit ist ihm der Weg zurück in den Himmel versperrt.
- 1992
doodle.jpg
FSK o.A.
Rock-A-Doodle
Originaltitel: Rock-A-Doodle
Buch: David N. Weiss, Don Bluth, John Pomeroy, T.J. Kuenster, David Steinberg und Gary Goldman
Drehbuch: David N. Weiss
Filmlänge: 77 min
Regie: Don Bluth
Musik: Robert Folks
Erstmals auf Video erschienen: ?
Seit der Hahn Sir Rock seine Farm verlassen hat und den Morgen nicht mehr mit seinem Krähen begrüßt, bleibt der Himmel dunkel und verregnet. Die am Hof zurückgebliebenen Tiere machen sich auf die suche nach ihm. Doch dieser ist mittlerweile in Las Vegas erfolgreicher Sänger geworden.
- 1994
daeumel.jpg
FSK o.A.
Däumeline
Originaltitel: Thumbelina
Originalgeschichte: Hans Christian Andersen
Drehbuch: Don Bluth
Filmlänge: 86 min
Regie: Don Bluth, Gary Goldman
Musik: William Ross, Barry Manilow, Jack Feldman, Mark Isham, Bruce Sussman
Erstmals auf Video erschienen: 1994
Erstmals auf DVD erschienen: 1999
Ein Bauernehepaar wünscht sich nichts sehnlicher als ein Kind. Ihr Wunsch wird erfüllt, doch das Mädchen ist nur so groß wie ein Daumen, weshalb sie es auch Däumeline nennen. Sie lieben das Kind sehr, doch es ist sehr einsam und wünscht sich Kameraden, die ebenso klein sind.
troll.jpg
FSK o.A.
Der Zaubertroll
Originaltitel: A Troll In Central Park
Buch: Stu Krieger
Filmlänge: 76 min
Regie: Don Bluth, Gary Goldman
Musik: Robert Folk
Erstmals auf Video erschienen: 1995
Stanley, ein freundlicher Troll, lässt mit seinem grünen Daumen überall Blumen sprießen. Doch im Reich der Königin Gnorga ist alles Blühende und Duftende verboten. Zur Strafe wird Stanley in die Steinwüste New York City verbannt.
- 1995
hubi.jpg
FSK o.A.
Hubi, der Pinguin
Originaltitel: The Pebble And The Penguin
Drehbuch: Rachel Koretsky, Steve Whitestone
Filmlänge: 74 min
Regie: Don Bluth
Musik: Mark Watters, Barry Manilow
Erstmals auf Video erschienen: 1995
Hubi ist nicht der einzige Verehrer der Pinguindame Marina. Seinem Nebenbuhler Drake hat er zu verdanken, dass er auf einer Eisscholle den Tropen entgegentreibt. Will er Marina wiedergewinnen, muss Hubi bis zur Vollmondfeier zurück sein.

In der Originalfassung mit den Stimmen von James Belushi und Tim Curry.
- 1997
anastas.jpg
FSK o.A.
Anastasia
Originaltitel: Anastasia
Buch: Marcelle Maurette, Guy Bolton
Filmlänge: 94 min
Regie: Don Bluth, Gary Goldman
Musik: David Newman, Stephen Flaherty
Oscars: nominiert für die beste Musik und den besten Song
Erstmals auf Video erschienen: 1998
In den Wirren der Russischen Revolution verliert die Zarentochter Anastasia nicht nur ihre Familie, sondern auch ihr Gedächtnis. Gemeinsam mit Dimitrij und Vladimir begibt sich Anastasia auf eine abenteuerliche Reise.

Mit diesem Film konnte Don Bluth wieder an seine großen Erfolge anknüpfen.
- 2000
titanae.jpg
FSK ab 6
Titan A.E.
Originaltitel: Titan A.E.
Buch: Hans Bauer, Randal McCormick
Filmlänge: 67 min
Regie: Don Bluth, Gary Goldman
Musik: Graeme Revell
Erstmals auf Video/DVD erhältlich: ab 7. November 2000 in den USA neu!
Nachdem die Erde von Aliens zerstört worden ist, machen sich die paar Überlebenden, die fortan im Weltall herumdümpeln, auf die Suche nach dem geheimnisvollen Raumschiff Titan, das der Menschheit das Überleben und eine Zukunft sichern soll.


© Manuela Kral

Homepage Trickfilme nach oben Dialog